Weiter zum Inhalt

IG BCE Mastercard GOLD

Mit der IG BCE Bonusagentur Mastercard GOLD weltweit bargeldlos und ohne Gebühren bezahlen.

Karte online beantragen

  • Keine Jahresgebühr (dauerhaft)
  • Keine Gebühr für Bargeldabhebungen. Ab dem Zeitpunkt der Abhebung bis zum Rechnungsausgleich werden Zinsen in Höhe von 1,49 % p. M. erhoben. Ebenfalls keine Auslandseinsatzgebühren.
  • Keine Gebühren für Ersatzkarte, Ersatz-PIN und Kartensperrung
  • Jederzeit kündbar (kostenlos)
  • Kostenfreie Reiseversicherung inklusive
  • Keine Auslandseinsatzgebühr (weltweit)
  • Kostenfreie Partnerkarten zu den gleichen Konditionen. Gilt für Ehepartner, Kinder, Eltern und Lebenspartner
  • Zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 7 Wochen für Einkäufe
  • Online-Zugriff auf das Kartenkonto
  • NFC-Chip für schnellere und einfachere Bezahlung
  • Mit der gebührenfreien Mastercard Gold und Android-Handys mobil bezahlen - in Geschäften und online: schnell, sicher, bargeld und kontaktlos!
  • Ab sofort mobil bezahlen via Apple Pay
  • Lastschriftverfahren und Überweisungsverfahren werden angeboten

Dieser Bereich ist nur für angemeldete Mitglieder verfügbar

Anmelden und alle Details zum Angebot sehen!

Jetzt IG-BCE-Mitglied werden und Zugriff auf alle Angebote erhalten!

Interessant ist unsere IG BCE Bonusagentur Mastercard GOLD für alle, die gerne bargeldlos Einkäufe tätigen, egal ob im Inland, Ausland oder Online. 

Für bargeldlose Einkäufe gibt es die Kreditkarte jetzt mit NFC. Die NFC-Technologie, Near Field Communication oder zu Deutsch Nahfeldkommunikation, ermöglicht das schnelle, kontaktlose Bezahlen kleinerer Geldbeträge ohne PIN oder Unterschrift.

Sie können per Überweisung oder ganz bequem per Lastschrift bezahlen. Alle Informationen zum Thema Lastschrift finden Sie hier gleich rechts.


Mastercard GOLD Reiserücktrittversicherung greift nicht bei „außergewöhnlichem Umstand“

Sie haben eine Reise gebucht und sind sich jetzt nicht sicher, ob sie diese antreten können oder wollen? Übernimmt bei einer Stornierung die in der Mastercard GOLD inkludierte Reiserücktrittversicherung die eventuell anfallenden Stornierungskost? Leider ist dem nicht so. Reiserücktrittversicherungen zahlen in der Regel nicht für Ausfälle durch unvermeidbare außergewöhnliche Umstände. Die Ausbreitung eines Virus gilt als „außergewöhnlicher Umstand“ und wird nicht von allen Policen abgedeckt. Die Mastercard GOLD Reiserücktrittversicherung – Versicherungsbedingungen Abschnitt 7a, Seite 18  -  greift bei familiären Todesfällen und bei Krankheit. Bei beiden muss eine entsprechend Bescheinigung vorgelegt werden.

Bei einem Flugausfall aufgrund einer behördlich angeordneten Quarantäne werden die Reisekosten in der Regel voll rückerstattet. Wird ein Flug trotz einer Reisewarnung des Auswärtigen Amts durchgeführt, ist eine kostenfreie Stornierung oft nicht möglich. In jedem Fall empfiehlt es sich, die Fluggesellschaft sofort zu kontaktieren und um eine kostenlose Umbuchung oder Kostenerstattung zu bitten. Zwar können die auch die Fluggesellschaften darauf hinweisen, dass dieser Virus ein „außergewöhnlicher Umstand“ ist für die die Fluggesellschaft nicht verantwortliche gemacht werden kann, aber die meisten Fluggesellschaften verhalten sich hier sehr kulant.

Klassische Pauschalreisen können in der Regel am einfachsten storniert werden. Je nach Zeitpunkt und Kurzfristigkeit können die Veranstalter allerdings dafür prozentual eine Gebühr verlangen, denn für ihn ist das auch ein „außergewöhnlicher Umstand“, den er nicht zu verantworten hat. Aufgrund des Corona Virus sind auch hier die meisten Veranstalter großzügig und erstatten den kompletten Reisepreis oder buchen die Reise kostenlos um. Hier sollte, auch bei Reisen die für den Sommer bereits gebucht wurden, Kontakt mit dem Veranstalter aufgenommen werden, denn es ist nicht sicher wie lange dieser Virus grassiert und ob die Reise auch dann angetreten werden kann.

Pfingst- oder Sommerurlaub stornieren? Reisen und Corona